Integrationsbericht

 

Der AK Willkommen hat sich entschlossen, seine Erfahrungen und Anregungen umfangreich zu dokumentieren. Damit möchte der Arbeitskreis eine Voraussetzung dafür schaffen, dass der Diskurs über das Thema Integration und die Weiterentwicklung von Integration in Seligenstadt belebt werden kann. Zu verschiedenen Fragen hat der AK Willkommen auch Position bezogen, die sich an den gemachten Erfahrungswerten orientiert. 

Der im August 2017 vorgelegte Bericht umfasst 10 Kapitel. Auf 44 Seiten geht es um die Gründung, Entwicklung und Struktur des AK Willkommen, die Situation der Geflüchteten in Seligenstadt, die Situation innerhalb der Stadtbevölkerung, um Arbeitsfelder der Integration sowie Sicherheit, Finanzen, Ehrenamt, Behörden und die Aktivitäten bis 2018.

 


Zum PDF auf das Bild klicken